Filmburg

Sport für Kinder – soziales Projekt (Clip)

„Wir wollen, dass kein Kind in Wolfsburg auf Sport verzichten muss, nur weil es den Eltern am Geld fehlt.“ Dieses gemeinsame Ziel eint die Bürgerstiftung, die Initiative „Wolfsburger für Wolfsburg“ und die IG Metall.

Gemeinsam mit weiteren Partnern (u.a. VfL Wolfsburg, Grizzly Adams, Volkswagen Sportkommunikation) wollen sie künftig Gelder sammeln und Eltern zur Verfügung stellen, mit denen Vereinsbeiträge gezahlt oder die entsprechende Sportausrüstung gekauft werden kann. In die neue gemeinsame Initiative „Sport für Kinder“ werden bestehende Aktivitäten wie das Projekt „Sportler helfen Sportlern“ der IG Metall-Sportgemeinschaft integriert.

Die Initiative „Sport für Kinder“ sucht neben Sponsoren und Förderern gezielt Paten, die sportbegeisterte Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien regelmäßig finanziell unterstützen. Für nur 30 Euro im Jahr geben diese Paten einem Kind oder Jugendlichen die Chance, am sportlichen Leben teilzunehmen.
Die Bundesligamannschaft des VfL Wolfsburg hat sich spontan bereit erklärt, für 100 Kinder die Patenschaft zu übernehmen. Weitere Vereine wie Lupo Martini. TSV Hehlingen und TSG Mörse haben ebenfalls bereits mehrere Patenschaften übernommen.

Vielen Dank an Peter Maffay, der seine Freigabe für den Song ” Nessaja” gab.

 


Mehr Beiträge aus der Rubrik: Clips, Life, Life | Soziales, Sport

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2011 - 2014 Wobstories - Berichte, Events, Termine, Veranstaltungen in und um Wolfsburg | WordPress | Webdesign Braunschweig | Anmelden